Informationen über Langzeittest.de entsprechend der Selbstverpflichtung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.

Verein Langzeittest.de
Initiative Transparente Zivilgesellschaft


Sie sind hier: Verein Langzeittest.de >> Initiative Transparente Zivilgesellschaft



Informationen über Langzeittest.de entsprechend der Selbstverpflichtung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.


Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Wir beteiligen uns an der Initiative Transparente Zivilgesellschaft und veröffentlichen die folgenden Informationen aufgrund unserer Selbstverpflichtungserklärung:

Logo der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.
Logo der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

2. Vollständige Satzung sowie Angaben zu den Zielen unserer Organisation

3. Angaben zur Steuerbegünstigung

4. Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger

5. Tätigkeitsbericht

6. Personalstruktur

Die Geschäftsstelle wird seit November 2006 von Petra Brensing als geringfügig Beschäftigte mit vier bis sechs Wochenstunden geführt. Alle übrigen Mitarbeiter sind ehrenamtlich für uns tätig. Ersatz für persönliche Aufwendungen wird nicht gezahlt. Der Vorstand besteht aus Uwe Schmidt und Christina Schmidt. Manfred Riese kontrolliert die ordentliche Buchführung des Vereins. Für die technische Realisierung des Projekts und die Ausstattung der Geschäftsstelle (Hard- und Software, Programmierung Website) ist Oliver Riesen-Mallmann verantwortlich. Er wird dabei durch Heinz Höfling, Manfred Riese und wechselnde Programmierer unterstützt. Unsere Testfahrer (Redakteure) berichten über ihre eigenen Fahrzeuge (Privatfahrzeug oder Leasingfahrzeug ihres jeweiligen Arbeitgebers). Die Redakteure werden durch Petra Brensing, Christina Schmidt, Gerd Malkowski und Oliver Riesen-Mallmann unterstützt. Gerd Malkowski ist für unseren Newsletter verantwortlich.

7. Angaben zur Mittelherkunft

8. Angaben zur Mittelverwendung

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten

  • Es besteht keine gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten.

10. Zahlungen größeren Umfangs (mehr als 10% der Gesamteinnahmen)

Unsere Einnahmen bestehen zu großen Teilen aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden. Geringe Einnahmen haben wir durch die Autorenvergütung der VG Wort (zukünftig ansteigend), Verkauf unserer Werbemittel und Bannerwerbung.

  • Einzelspenden und -mitgliedsbeiträge, die mehr als 10% des Gesamtjahresbudgets ausmachen, gab es bisher von Hermann Di Salvo (2002), Daniele Leucci (2002), Oliver Riesen (2002 und 2003) und A.S. (2009).
  • Alle Spender sind in den Finanzberichten seit Gründung des Vereins aufgeführt.

Für die von uns durchgeführten Fahrzeugtests erhalten wir keinerlei Vergütungen, Honorare oder Ersatz für Aufwendungen. Sämtliche Testfahrzeuge befinden sich im Besitz der jeweiligen Testfahrer (Privateigentum oder Leasingfahrzeuge des jeweiligen Arbeitgebers).

Seite drucken.  Seite drucken