Welche Rechte habe ich als Mitglied und welche Pflichten erwarten mich?

Verein Langzeittest.de
Mitgliederrechte-/pflichten


Sie sind hier: Verein Langzeittest.de >> Mitgliederrechte-/pflichten



Welche Rechte habe ich als Mitglied und welche Pflichten erwarten mich?


Die Mitgliedschaft in einem Verein bedeutet Rechte und Pflichten des Mitglieds gegenüber dem Verein. Die wichtigsten Rechte und Pflichte sind (unter Berücksichtigung unserer Satzung) nachfolgend aufgeführt.

Zitate aus "Vereine gründen und erfolgreich führen" von Sieghart Ott.

Rechte des Mitglieds

Verwaltungsrechte

"Jedem Mitglied steht […] das Recht auf aktive Teilnahme am Vereinsleben zu, insbesondere: das Recht auf Teilnahme an der Mitgliederversammlung, das Rede-, Antrags-, Auskunfts- und Stimmrecht, ferner die Wahrnehmung von Minderheitenrechten wie […] die Berufung der Mitgliederversammlung zu verlangen und notfalls zu erzwingen, die Ergänzung der Tagesordnung zu fordern, schließlich Schutzrechte wie: das Recht auf […] Austritt aus dem Verein."

Wertrechte

Die Satzung sieht keine Wertrechte vor.

Gläubigerrechte

Gläubigerrechte beruhen nicht auf der Mitgliedschaft, sondern auf einem Rechtsverhältnis zwischen Mitglied und Verein etwa aus Darlehensgewährung, Bürgschaft, Garantievertrag, Kauf, Miete, Arbeits- oder Dienstverhältnis. Solche Rechtsverhältnisse sind kurz- und mittelfristig nicht vorgesehen.

Pflichten des Mitglieds

Treuepflicht

"Die Mitglieder müssen aufgrund ihres Beitritts die Vereinszwecke und die gemeinsamen Interessen fördern. Sie sind verpflichtet, hierzu mit den übrigen Vereinmitgliedern zusammenzuarbeiten. Daraus folgt, dass sie eine Loyalitätspflicht zum Verein haben und vereinsschädigendes Verhalten zu unterlassen haben."

Zur Klarstellung: niemand wird durch die Mitgliedschaft zur Mitarbeit an der Homepage verpflichtet. "Zusammenarbeit" bedeutet für normale Mitglieder zum Beispiel die Mitteilung ihrer neuen Adresse und Bankverbindung nach einem Umzug.

Zahlungspflichten

" …die satzungsmäßig festgelegte Pflicht zur Leistung finanzieller Beiträge, die in der Regel die Grundlage für die Finanzverwaltung des Vereins bildet."

Aus Sicht des Vereins ist dies sicherlich die wichtigste Pflicht des Mitglieds.

Sonderpflichten

Die Satzung sieht keine Sonderpflichten vor.

Freiwilliges Engagement

Alle Mitglieder haben darüber hinaus die Möglichkeit sich mit ihren persönlichen Fähigkeiten einzubringen. Ein freiwilliges Engangement ist in folgenden Bereichen möglich:

Werbung durch Flugblatt

Für jeden Langzeittest existiert ein "Flugblatt", welches ausgedruckt und anderen Fahrern unter den Scheibenwischer gesteckt werden kann.

Werbung durch Aufkleber

Clubmitglieder erhalten zu Beginn ihrer Mitgliedschaft einen Aufkleber für Ihr Fahrzeug. Nichtmitglieder können diesen Aufkleber zum Selbstkostenpreis erwerben.

Link zu langzeittest.de

Die richtigen Information im Internet zu finden, ist oft schwer. Die Betreiber von Suchmaschinen sind daher stets auf der Suche nach neuen Methoden, ihre Suchergebnisse noch besser an die Wünsche der Suchenden anzupassen. Eine sehr populäre Methode ist mittlerweile die "Link-Popularität". Hier unterstellen die Suchmaschinenbetreiber, dass gute Webseiten von vielen anderen Seiten referenziert werden (also ein Link gesetzt wurde). Seiten, auf die nun viele Links verweisen, werden in den Ergebnislisten auf die vorderen Plätze gesetzt. Und da sollte natürlich auch der Langzeittest dabei sein.

Wenn Sie also über eine eigene Homepage verfügen, freue ich mich sehr über einen Link zur Startseite des Langzeittests oder zu einer der Startseiten Ihres bevorzugten Testfahrzeugs. Geben Sie dem Link eine aussagekräftige Bezeichnung. Übrigens, je weniger Links auf der Seite enthalten sind, desto höher wird jeder einzelne Link gewertet. Im optimalen Falle ist der Link zum Langzeittest also der einzige externe Link auf der betreffenden Seite.

Teilen Sie mir bitte anschließend die URL Ihrer Seite mit, damit ich sie gezielt bei den wichtigen Suchmaschinen anmelden kann.

Beteiligung im Diskussionsforum

Ein qualitativ hochwertiges Diskussionsforum lebt von seinen profunden Antworten. Sie können sehr leicht die jeweiligen Moderatoren der Foren entlasten und zu einem lebhaften Meinungsaustausch beitragen, indem Sie Ihre Kenntnisse einbringen.

Vorstellung des eigenen Fahrzeugs

Wer zuerst kommt mahlt zuerst. Dieser Grundsatz gilt auch bei den Testfahrzeugen und ihren Fahrern. Je Modell (genau genommen je Karosserievariante) wird nur ein Fahrzeug in den Langzeittest aufgenommen.

Organisation von Fahrzeugtreffen

In der Vergangenheit haben bereits mehrfach Treffen stattgefunden. Besonders aktiv in dieser Beziehung sind die Fahrerinnen und Fahrer des Opel Zafira und des VW Touran. Die Testfahrer des Langzeittests unterstützen diese Treffen und sind häufig auch persönlich anwesend.

Da uns die örtlichen Gegebenheiten nicht ausreichend bekannt sind, freuen wir uns über die Unterstützung durch Leser des Langzeittests.

Wenn Sie ein Treffen in Ihrer Nähe organisieren wollen, dann stimmen Sie sich bitte mit dem jeweiligen Testfahrer ab und laden anschließend im Diskussionsforum ein.

Mitarbeit an der Homepage

Bei der Homepage langzeittest.de handelt es sich um ein riesiges Projekt, an dem bereits jetzt viele Menschen mitarbeiten. Dennoch wird die Liste der Wünsche und unerledigten Aufgaben immer länger. Sie sind herzlich eingeladen, die weitere Entwicklung der Homepage aktiv zu unterstützen. Je nach Ihren Kenntnissen (oder Ihrer Bereitschaft neue Dinge zu lernen), findet sich sicherlich eine Aufgabe, die sie übernehmen und selbständig betreuen können. Besonders gefragt sind natürlich Menschen mit Programmierkenntnissen in HTML, PHP und MySQL. Darüber hinaus gibt es aber auch Aufgaben, die sich mit profunden Kenntnissen in Excel oder einer Textverarbeitung erledigen lassen. Sprechen Sie mich bei Interesse bitte an:

Oliver Riesen-Mallmann, webmaster@langzeittest.de

Im Diskussionsforum können Sie über den Inhalt dieser Seite diskutieren.

Seite drucken.  Seite drucken